Wespennest entfernen

Orte für Wespennester – Ein Wespennest entfernen

Wespen bevorzugen für den Bau ihres Wespennestes Orte, die nicht direkt der Sonnenbestrahlung unterliegen. Deswegen eignet sich für die kleinen Tiere der Bau ihres Heimes in Dachböden von Häusern, was sich als sehr problematisch erweist.

In der Natur bevorzugen Wespen eher Bäume und hohle Baumstämme. Das sind aber nicht die einzigen Orte, in denen Nester gebaut werden. Carports, Rollläden und Gartenschuppen sind ebenfalls davon betroffen. Der Bau des Nestes ist ein kontinuierlicher Prozess. Wespen legen permanent Eier und deswegen sind sie auch mit dem Bau ihres Heimes permanent beschäftigt – es wächst ununterbrochen. Im Normalfall befinden sich in einem Wespennest zwischen 3000 und 4000 Wespen. Diese Seite bietet Ihnen nachfolgend Informationen, um (selbst oder durch ein Fachmann) ein Wespennest entfernen zu können.

Wespen beschützen ihr Wespennest – Vorsicht beim Wespennest entfernen!

Wespen versuchen stets ihr Zuhasue zu verteidigen. Daher ist extreme Vorsicht walten zu lassen, wenn man sich einem Wespennest nähert – vor allem wenn sie selbst das Wespennest entfernen wollen. Es wird emfpohlen mehrere Meter Abstand vom Wespennest zu halten, wenn Sie nicht vorhaben das Wespennest entfernen zu wollen. Kommt man dem Zuhause der Wespen nämlich zu nahe fühlen sie sich schnell bedroht und versuchen ihr Wespennest mit allen Mitteln zu verteidigen. Einige Wespen können Stoffe aussenden, die andere Wespen alarmiert, um Gefahr zu signalisieren. Sollten Sie in die Nähe eines Wespennests kommen, gilt auf jeden Fall Ruhe zu bewahren und schnelle, rückartige Bewegungen zu vermeiden.
Falls Sie doch einmal von einer Wespe gestochen werden, helfen Ihnen diese Tipps bei einem Wespenstich

Selbst ein Wespennest entfernen

Wespennest entfernen leicht gemacht: Wespennester können ganz schön nervig und vor allem gefährlich sein. Das Wespennest vernichten, sollten Sie jedoch nicht. Wenn es sich in der Nähe von Kindern befindet, müssen Sie trotzdem schnell handeln! Ich spreche aber nicht von der Zersörung des Wespennests, da diese Tiere dem Naturschutz unterliegen. Man kann auf eine schonendere Weise das Wespennest entfernen. Falls Sie mutig genug sind, das selbst in die Hand zu nehmen, wird dringend geraten sich einen Imkeranzug* und Imkerhandschuhe* zu besorgen, die einen kompletten Körperschutz bieten. Achten Sie hier beim Kauf, dass Sie keine Billigware nehmen, sondern auf renomierte Marken wie Humble Bee setzen. Andernfalls kann Ihr „Wespennest entfernen-Vorhaben“ schmerzhaft oder sogar tödlich enden, da derart günstige Produkte keinen ausreichenden Schutz bieten.

Haben Sie alles parat, kann dem Umzug nichts mehr im Wege stehen. Ein geeigneter Ort, an dem das Wespennest platziert werden kann, wären zum Beispiel Vertiefungen in Bäumen von Wäldern. Achten Sie aber darauf, dass der Ort, den Sie auswählen weit genug von dem ursprünglichen ist, da Wespen zu ihrem Heimatort aus mehreren Kilometer Entfernung zurückfinden. Am besten starten Sie die Aktion nachts, da die meisten Wespen sich dann in ihrem Nest befinden und schlafen. Sind Sie noch etwas unschlüssig? Dann lassen Sie die Feuerwehr das Wespennest entfernen, bevor Sie sich in Gefahr begeben!

Maßnahmen treffen, um einem „Wespennest entfernen“ vorzubeugen

Nicht immer muss man ein Wespennest entfernen, denn es gibt Maßnahmen der Entstehung eines Wespennests vorzubeugen. Heutzutage gibt es speziell angerichtete Wirkstoffe in flüssiger Form, die Wespen davon abhalten, mit dem Wirkstoff eingesprühte Stellen aufzusuchen. Somit können Sie einem späteren „Wespennest entfernen“ vorbeugen. Amazon bietet auch hier die geeigneten Utensilien dafür, um ein späteres „Wespennest entfernen“ zu vermeiden. Mit einem geeigneten Drucksprüher und dem Envira Wespenspray* können Sie Wespen und der Entstehung von Wespennester zuvorkommen, indem Sie ausgewählte Stellen mit diesem besprühen.
Das folgende Produkt wird mit einem Drucksprüher und 5 Liter Wirkstoff geliefert, sodass es sofort einsetzbereit ist. Das Wespenspray kann auch separat zum nachfüllen gekauft werden*.

Tipp: Da Wespen den Bau ihrer Wespennester an sonnengeschützten Orten bevorzugen, ist es sinnvoll, diese Orte mit dem oben genannten Präventionsmittel einzusprühen. Somit beugen Sie einem zukünftigen Wespennest entfernen vor.

ENVIRA Wespenabwehr 5Ltr + Drucksprüher
Preis: EUR 52,50
1 neu von EUR 52,500 gebraucht

Die Kosten, um ein Wespennest entfernen zu lassen

Die nachfolgenden Angaben beruhen auf eigenen Erfahrungswerten:
Maßgeblich für die Kosten, um ein Wespennest zu entfernen ist die Lage des Wespennests. Um ein frei zugängliches Wespennest zu entfernen, welches ohne größere Umstände zu erreichen ist, bezahlt man etwa 150 Euro. Andernfalls können auch schnell Kosten entstehen, die sich auf über 300 Euro belaufen.

Herrscht jedoch ein akuter Notfall, bei dem das Wespennest sofort am selben Tag entfernt werden muss, bieten einige Schädlingsbekämpfer auch an, das Wespennest noch am selben Tag zu entfernen. Allerdings meist gegen einen saftigen Aufpreis! Werden zusätzliche Gerätschaften benötigt, um das Wespennest zu erreichen, ist hier ebenfalls nochmal mit einem Aufpreis zu rechnen.

Haben Sie noch weitere Fragen zum Thema Wespennest entfernen? Dann nutzen Sie doch einfach das Forum.

Dieses Video zeigt die Wirkung von Compo Wespen Power-Spray*:

Wespen und Ungeziefer wirkungsvoll bekämpfen mit COMPO-Wespenspray

Zur wirkungsvollen Bekämpfung von Wespen und ihren Nestern eignet sich das COMPO Wespen Power-Spray.

Ein etwas teureres Wespenspray ist das ACO.spray Wespen PLUS Wespenspray*, das man bei Amazon dennoch für einen angemessenen Preis erwerben kann.

ACO.spray Wespen PLUS Wespenspray

ACO.spray Wespen PLUS Wespenspray
10

Effektivität

10/10

    Vorteile

    • Sichere & schnelle Beseitigung von Wespen
    • Sofortwirkung durch besondere Zusammenstellung des Wirkstoffs
    • Langanhaltende Wirkung
    • Verlängertes Sprührohr für gezielte Anwendung & starke Sprühkraft
    • Kann verkehrt herum gehalten werden

    Nachteile

    • leicht höherer Preis (der es aber Wert ist)